Bei ChiYoga handelt es sich um einen fliessenden Hatha Yoga, der uns ermöglicht die klassischen Haltungen in vielseitigen Varianten erfahrbar zu machen. Dadurch werden wir empfänglicher für uns selber. Der Begriff „Chi" entstammt der Traditionellen Chinesischen Medizin und beschreibt die Lebenskraft, die entlang der Energieleitbahnen (Meridiane) fliesst. Bei ChiYoga wird der ganze Organismus über die Meridiane harmonisiert und revitalisiert und findet so zur Balance. Kraft und Entspannung wechseln sich im Flow dynamisch ab, der Körper tanzt auf wellen- und spiralförmigen Bewegungen, wobei der innere, ursprüngliche Körper spürbar wird.


Ich möchte mehr über ChiYoga erfahren...

 

 

 

 

Baum JeansGrätsche FrontSeitliege Bein hoch pink